Verbandsgrundschule Heusteige

Standorte in Rammingen und Asselfingen

Allgemeines

Auf dieser Seite möchten wir Sie über allgemeine Daten zu unserer Schule informieren.
 

Die Verbandsgrundschule Heusteige ist eine kleine Grundschule mit um die 80 Schülerinnen und Schüler unter dem Zweckverband – Heusteige.

Das Besondere ist, dass wir in 2 Schulgebäuden in 2 Gemeinden sind. Ein Gebäude befindet sich in Rammingen, das andere Gebäude in Asselfingen.

Beide Standorte sind ungefähr gleich groß, so dass wir hier nicht von einer Außenstelle sprechen sondern von 2 Schulstandorten.
Dies ist logistisch manchmal ein bisschen schwierig und wir sind sehr dankbar, dass die Eltern unserer Schülerinnen und Schüler uns mit Geduld, wettergerechter Kleidung, Fahrdiensten, Flexibilität,… unterstützen.
 

Eine Schule vor Ort ist vor allem für unsere jüngeren Kinder ein großer Vorteil, denn nach dem Prinzip „kurze Beine – kurze Wege“ haben wir in beiden Standorten eine jahrgangsgemischte Eingangsklasse. Dies Bedeutet, dass alle Kinder der 1. und 2. Klasse in Ihrem Heimatort zur Schule laufen können und dort in jahrgangsgemischten Klassen unterrichtet werden.

Eingeführt wurde die Jahrgangsmischung in Klasse 1/2 aus organisatorischen und pädagogischen Gründen zum Schuljahr 2017/2018.
 

Die älteren Kinder unserer Schule fahren alle ein Jahr mit dem Bus in die andere Gemeinde.
Die Klasse 3 befindet sich in Rammingen und die Klasse 4 in Asselfingen.

Die VGS – Heusteige ist keine Ganztagsschule jedoch versuchen wir in Zusammenarbeit mit den Gemeinden und durch Unterstützung des Jugendbegleiterprogramms eine Betreuung von Montag – Donnerstag von 7.30 – 15.00/16.00 Uhr zu gewährleisten.